Westjordanland Israelische Soldaten erschießen Angreifer

Tel Aviv/Ramallah · Bei einer mutmaßlichen Attacke mit ihrem Auto auf israelische Soldaten sind zwei Palästinenser im besetzten Westjordanland getötet worden. Die Palästinenser hätten bei ihrer Ramm-Attacke zwei Soldaten verletzt, davon einen schwer, teilte die Armee gestern mit.

Soldaten hätten daraufhin auf die Angreifer geschossen und zwei außer Gefecht gesetzt. Ein weiterer Angreifer wurde demnach verletzt.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort