1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Ausland

Tory-Wahlprogramm: Johnson kündigt „frühes Weihnachtsgeschenk“ an

Großbritannien : Johnson will bei Brexit „Geschenk an die Nation“

Der britische Premierminister Boris Johnson will noch vor Weihnachten das Ratifizierungsgesetz für das Brexit-Abkommen durchs Parlament bringen. Die Weihnachtszeit selbst solle dann aber Brexit-frei sein, teilte der Regierungschef am Sonntag vor der Präsentation des Wahlprogramms seiner Konservativen Partei mit.

Er sprach von einem „frühen Weihnachtsgeschenk für die Nation“. Die Briten wählen am 12. Dezember ein neues Parlament.

Im Falle seines Sieges versprach Johnson zudem, die Einkommenssteuer, Sozialversicherung und Mehrwertsteuer nicht zu erhöhen. Bereits bekannt war, dass Johnson kräftig in den maroden, staatlichen Gesundheitsdienst NHS investieren will. Die Polizei bekommt 20 000 neue Stellen. In Umfragen liegen Johnsons Tories deutlich vorn.