Spanien: Vierte Parlamentswahl in vier Jahren am 10. November

Vierte Parlamentswahl in vier Jahren am 10. November : Wieder Neuwahlen in Spanien

Die Spanier werden wegen der schweren politischen Krise im Land schon wieder an die Urnen gerufen. Datum für die vierte Parlamentswahl in vier Jahren ist der 10. November. Seit Dienstagabend ist klar, dass eine Regierungsbildung unter Ministerpräsident Pedro Sánchez endgültig gescheitert ist.

Die Situation ist so festgefahren, dass König Felipe VI. nach Gesprächen mit allen Parteichefs davon absah, den Sozialisten Sánchez oder einen anderen Kandidaten überhaupt noch mit dem Versuch einer Regierungsbildung zu beauftragen.