1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Ausland

Opposition in Polen will Wahl wegen Corona-Krise verschieben

Corona-Krise : Polens Opposition will Wahl verschieben

Wegen der Corona-Krise hat die Präsidentschaftskandidatin von Polens größter Oppositionspartei, Malgorzata Kidawa-Blonska, eine Verlegung der für den 10. Mai geplanten Präsidentenwahl gefordert.

„Diese Wahlen müssen zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden. Wir haben eine Krise zu bekämpfen“, sagte die Kandidatin der liberalkonservativen Bürgerkoalition (KO) der Zeitung Rzeczpospolita. Die nationalkonservative Regierungspartei PiS sperrt sich bislang dagegen.