1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Ausland

Nordirland: Foster erneut Regierungschefin

Belfast : Nordirland: Foster erneut Regierungschefin

Drei Jahre nach dem Zusammenbruch der Selbstverwaltung in Nordirland steht die neue Regionalregierung aus Protestanten und Katholiken in Belfast. Beim ersten Treffen des Regionalparlaments am Samstag wurde Arlene Foster von der protestantisch-loyalistischen DUP erneut zur Regierungschefin der britischen Provinz ernannt.

Vize-Regierungschefin wurde Michelle O‘Neill von der katholisch-republikanischen Sinn Fein. Trotz ihrer unterschiedlichen Titel genießen Foster und O‘Neill einen gleichwertigen Status an der Spitze der nordirischen Regierung.