1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Ausland

Mehr als 60 Kremlkritiker in Russland nach Protesten verurteilt

Russische Oppositionelle : Mehr als 60 Kremlkritiker nach Protesten verurteilt

Nach den Massenfestnahmen bei den Protesten in der russischen Hauptstadt Moskau sind mehr als 60 Demonstranten zu Arreststrafen verurteilt worden. Zusätzlich seien 160 Teilnehmer, Organisatoren und Oppositionelle mit Geldstrafen belegt worden, teilte das Moskauer Stadtgericht am Dienstag mit.

Kremlkritiker Alexej Nawalny und seine Mitstreiter hatten am Wochenende zum Protest aufgerufen, weil Dutzende Oppositionelle nicht zur Regionalwahl zugelassen werden. Die Behörden hatten die Demonstration nicht genehmigt.