May-Nachfolge: Johnson bleibt Favorit

Großbritannien : May-Nachfolge: Boris Johnson bleibt Favorit

(afp) Der britische Ex-Außenminister Boris Johnson hat seine Favoriten-Stellung um die Nachfolge von Partei- und Regierungschefin Theresa May ausgebaut. Bei der zweiten Runde zur Wahl des neuen Vorsitzenden der konservativen Partei Großbritanniens erhielt der Brexit-Hardliner 126 Stimmen von den 313 Tory-Abgeordneten im Unterhaus.

Ex-Brexit-Minister Dominic Raab schied aus. Damit sind noch fünf Bewerber im Rennen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung