Maduro und Guaidó ringen in Venezuela um die Unterstützung des Militärs

Venezuela : Maduro und Guaidó ringen weiter um Militär

Im Machtkampf in Venezuela ringen Präsident Nicolás Maduro und Oppositionschef Juan Guaidó weiter um die Unterstützung des Militärs. Mit Aktionen vor Kasernen riefen Oppositionelle am Wochenende Soldaten auf, einen Sturz Maduros zu unterstützen.

Maduro schwor die Streitkräfte indes zur Verteidigungsbereitschaft gegen eine „imperialistische Konspiration“ ein. Die Lage in dem Krisenland spitzt sich seit Tagen zu.

Mehr von Saarbrücker Zeitung