1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Ausland

Kommentar zu Erfolgen für Trump: Wertvolle Munition für den Wahlkampf

Kommentar Donald Trump : Wichtige Munition für Trump

Gleich mehrfach hatte Donald Trump am Wochenende Grund zur Freude. Der Oberste Gerichtshof erlaubt ihm, Gelder aus dem Verteidigungs-Ministerium für den Mauerbau an der Grenze zu nutzen. Und Guatemala will künftig alle in Richtung USA reisende Migranten zwingen, bereits im Land einen Asylantrag zu stellen – was Tausenden einen Traum zerstört.

Dass der „Supreme Court“ nun die Mauer-Finanzierung gegen den Aufschrei der Opposition erlaubt hat, ist keine große Überraschung. Der Präsident hat dank der Verfassung weitreichende exekutive Vollmachten. Und dass der Migrationsstrom für einen Notstand – vor allem bei menschenwürdiger Unterbringung – gesorgt hat, daran gibt es keine Zweifel mehr.

Kurios ist, dass die Demokraten gegen Trump lange eine Krise bestritten, heute aber lautstark das Leiden in den Grenzlagern beklagen. Auch das Vorgehen, bei jeder missliebigen Entscheidung des Weißen Hauses Bundesrichter als Bremser anzurufen, scheint sich abzunutzen. Unterm Strich hat Trump wertvolle Munition für den Wahlkampf bekommen – und ist auf gutem Weg, einige seiner wichtigsten Versprechen zu erfüllen.