Kanzler Sebastian Kurz in Wien droht am Montag die Abwahl

Misstrauensvotum : Österreichs Kanzler steht vor Abwahl

Nach dem Zusammenbruch der ÖVP-FPÖ-Koalition in Wien infolge der Ibiza-Affäre droht Kanzler Sebastian Kurz die Abwahl. Der konservative Regierungschef (ÖVP) muss sich am Montag einem Misstrauensvotum stellen, so Parlamentspräsident Wolfgang Sobotka.

Mehr von Saarbrücker Zeitung