1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Ausland

Israels Parlament soll neuen Ministerpräsideten ernennen.

Regierungsbildung : Israels Parlament soll einen Ausweg finden

Das israelische Parlament hat drei Wochen Zeit, einen neuen Ministerpräsidenten zu ernennen. Den Auftrag bekamen die Abgeordneten der Knesset am Donnerstag von Präsident Reuven Rivlin, nachdem Ministerpräsident Benjamin Netanjahu und sein politischer Gegenspieler Benny Gantz sich nicht auf eine Regierung geeinigt haben.

Sollten auch die Parlamentarier keinen Ausweg aus der Krise finden, dürfte sich die Knesset auflösen und die Israelis müssten zum vierten Mal binnen etwas mehr als zwölf Monaten wählen gehen.