1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Ausland

Gericht in Spanien erlaubt Umbettung von Ex-Diktator Franco

Spanien : Gericht erlaubt Umbettung Francos

Das oberste spanische Gericht hat grünes Licht für die Umbettung der sterblichen Überreste des Diktators Francisco Franco (1892-1975) gegeben. Es wies am Dienstag den Einspruch der Familie gegen den Plan der Regierung des sozialistischen Ministerpräsidenten Pedro Sánchez zurück, die in einem Mausoleum im sogenannten „Tal der Gefallenen“ nordwestlich von Madrid ruhenden Gebeine auf einen Friedhof am Nordrand Madrids zu überführen.

Die Familie Franco hatte sich gegen die Umbettung auf den Friedhof El Pardo-Mingorrubio gewehrt. Sie wäre nur mit einer Beisetzung in einem familieneigenen Grab in der Almudena-Kathedrale mitten in Madrid einverstanden gewesen. Dies wollte die Regierung auf keinen Fall zulassen, da sie dort keinen Pilgerort für Franco-Anhänger schaffen wollte.