Erdogan gratuliert Wahlsieger Imamoglu erneut - „Zweifel“ ausgeräumt

Türkei : Erdogan gratuliert Imamoglu erneut

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat dem Sieger der Bürgermeisterwahl in Istanbul, Ekrem Imamoglu, erneut gratuliert. Zugleich machte er am Dienstag deutlich, dass er das Wahlergebnis akzeptiere.

„Der Willen des Volkes ist uns immer willkommen“, sagte Erdogan in Ankara vor seiner Partei. Mit der Wahl seien zudem „Zweifel“ darüber ausgeräumt worden, wie sich das Volk entschieden habe. Am Sonntag hatte der Präsident bereits via Twitter gratuliert. Imamoglu von der größten Oppositionspartei CHP hatte bereits den ersten Wahldurchgang von März gewonnen, den Erdogans AKP angefochten hatte.

Mehr von Saarbrücker Zeitung