1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Ausland

Ecuador entzieht Asyl: Wikileaks-Gründer Julian Assange in London verhaftet

Ecuador entzieht Asyl : Wikileaks-Gründer Assange verhaftet

Wikileaks-Gründer Julian Assange ist nach fast sieben Jahren Asyl in der Botschaft Ecuadors in London festgenommen worden. Die USA fordern seine Auslieferung und werfen ihm Verschwörung vor. Gestern wurde Assange bereits für schuldig befunden, gegen seine Kautionsauflagen in Großbritannien verstoßen zu haben.