Türkei: CSU fordert Ende von Beitrittsverhandlungen

Türkei : CSU fordert Ende von Beitrittsverhandlungen

(dpa) Nach der Festnahme von zwei weiteren Deutschen in der Türkei hat die CSU einen Abbruch der EU-Beitrittsverhandlungen mit dem Land gefordert. CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer sprach von „Willkürherrschaft und Geiselnahme unbescholtener deutscher Bürger“.

Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) sagte zwar, die Beitrittsverhandlungen seien „weitgehend eine Farce“. Der Forderung nach einer Aussetzung der Gespräche schloss er sich aber nicht an.

Mehr von Saarbrücker Zeitung