1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Ausland

Britischer Ex-Minister bestreitet Informationsweitergabe

London : Ex-Minister bestreitet Informationsweitergabe

Der britische Ex-Verteidigungsminister Gavin Williamson hat bestritten, Regierungsdetails über den chinesischen Telekommunikationsausrüster Huawei weitergegeben zu haben. Williamson sagte, die Untersuchung sei eine „Hexenjagd“, hieß es bei Sky News.

Premierministerin Theresa May hatte Williamson am Mittwoch entlassen. Er soll Details aus dem nationalen Sicherheitsrat zum 5G-Ausbau mit Blick auf eine Beteiligung von Huawei weitergegeben haben.