Frankreich: Anwohner reißen Mauer gegen Flüchtlinge ein

Frankreich : Anwohner reißen Mauer gegen Flüchtlinge ein

In Südfrankreich haben Anwohner eine aus Protest gegen eine neue Flüchtlingsunterkunft errichtete Mauer wieder eingerissen. Der Heimbetreiber sicherte zu, dass zunächst nur fünf oder sechs Familien in die Flüchtlingsunterkunft in der südwestfranzösischen Gemeinde Séméac einziehen sollen, sagte der Organisator der Protestaktion gestern.

Mehr von Saarbrücker Zeitung