Anschläge von Mumbai: Pakistan nimmt Terrorverdächtigen Hafiz Saeed fest

Anschläge von Mumbai : Pakistan nimmt Terrorverdächtigen fest

Die pakistanischen Behörden haben den mutmaßlichen Drahtzieher der Terroranschläge von Mumbai 2008 festgenommen. Hafiz Saeed sei am Mittwoch in der Provinz Punjab festgesetzt worden, teilte die Terrorabwehr mit.

Saeed ist der Gründer der Extremistengruppe Lashkar-e-Taiba, die für die Anschläge im November 2008 verantwortlich gemacht wird. Dabei hatten zehn schwer bewaffnete Täter an verschiedenen Stellen in Mumbai Anschläge verübt und Geiseln genommen, unter anderem in Hotels, einem großen Bahnhof und einem jüdischen Zentrum. 168 Menschen wurden getötet.

Mehr von Saarbrücker Zeitung