Aufsicht: Gefahr für Leib und Leben in Losheimer Senioren-Pension

Saarbrücken/Losheim · . Die Heimaufsicht beim Sozialministerium hat wegen gravierender Mängel und Unregelmäßigkeiten bei Pflege, Unterbringung und Versorgung die Schließung eines Seniorenservice in einem Losheimer Ortsteil verfügt.

Die Einrichtung betreut und pflegt neun Bewohner in einer so genannten Senioren-Pension. Sozialministerin Monika Bachmann (CDU ) bestätigte auf SZ-Anfrage, dass der Weiterbetrieb nach zahlreichen Missständen untersagt wurde.

Die Schließung der privaten Einrichtung wird, so SZ-Informationen, mit "Gefahr für Leib und Leben der dort lebenden Menschen" begründet. Ambulante Pflegedienste wurden kurzfristig mit der Betreuung der Patienten, die verlegt werden sollen, beauftragt. >