1. Nachrichten
  2. Politik

Atomexperten dürfen erstmals Irans geheime Anlagen sehen

Atomexperten dürfen erstmals Irans geheime Anlagen sehen

Teheran. Experten der Internationalen Atomenergiebehörde IAEA haben gestern erstmals eine jahrelang vom Iran geheimgehaltene Atomanlage inspiziert. Wie die iranische Nachrichtenagentur Mehr meldete, statteten die vier IAEA-Kontrolleure der Anlage nahe dem Dorf Fordo bei Ghom einen Besuch ab

Teheran. Experten der Internationalen Atomenergiebehörde IAEA haben gestern erstmals eine jahrelang vom Iran geheimgehaltene Atomanlage inspiziert. Wie die iranische Nachrichtenagentur Mehr meldete, statteten die vier IAEA-Kontrolleure der Anlage nahe dem Dorf Fordo bei Ghom einen Besuch ab. Die amtlichen iranischen Medien berichteten nur, dass die Inspekteure das unterirdische Werk besuchen wollten. Es dürfte das erste Mal sein, dass Ausländer Zutritt zu dem Rohbau bekamen. dpa