1. Nachrichten
  2. Politik

Aldi wehrt sich gegen Kritik an Feuerwerk „Paris“

Aldi wehrt sich gegen Kritik an Feuerwerk „Paris“

Zum Verkaufsstart von Silvesterfeuerwerk steht die Discounter-Kette Aldi Süd wegen ihres Raketen-Sortiments "Paris" in der Kritik . Eine Sprecherin zeigte sich gestern erstaunt, dass zwischen der Benennung der Ware und den Terroranschlägen von Paris ein Zusammenhang hergestellt werde.

Aldi Süd biete seit 2004 zum Jahreswechsel verschiedene Feuerwerks-Sortimente mit Städtenamen an. Kritik an dem Feuerwerk gab es vor allem im Internet. Twitter-Nutzer nannte es geschmacklos.