Abgeordnete sorgt mit Nazi-Vergleich über Saar-Polizei für Wirbel

Abgeordnete sorgt mit Nazi-Vergleich über Saar-Polizei für Wirbel

. Die Landtagsabgeordnete Birgit Huonker (Linke) hat im Zusammenhang mit der Abschiebung einer in Riegelsberg untergebrachten Syrerin und deren Kindern den eingesetzten Polizeibeamten "Gestapo-Methoden" vorgeworfen.

Dieser Hinweis auf die Geheime Staatspolizei in Nazi-Deutschland wurde auf Huonkers Facebook-Seite zwar zwischenzeitlich gelöscht. Landespolizeipräsident Norbert Rupp kündigte gegenüber der SZ aber an, den Fall der Staatsanwaltschaft vorzulegen. Huonkers Erklärung über die Arbeit der Polizisten sei "verletzend, unverschämt und beleidigend". >

Mehr von Saarbrücker Zeitung