1. Nachrichten
  2. Politik

300 Lehrer bangen im Saarland um Weiterbeschäftigung

300 Lehrer bangen im Saarland um Weiterbeschäftigung

Rund 300 Lehrer im Saarland haben derzeit nur eine befristete Anstellung. Ihre Weiterbeschäftigung ist offen. Das Bildungsministerium hat jedoch das Ziel ausgegeben, "möglichst alle Lehrkräfte unbefristet zu beschäftigen".

Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg wollen dagegen an befristeten Lehrerverträgen etwa für Schwangerschaftsvertretungen festhalten oder ihre Zahl noch aufstocken. >