Zweimotoriges Flugzeugbei Frankfurt abgestürzt

Zweimotoriges Flugzeugbei Frankfurt abgestürzt

Zweimotoriges Flugzeugbei Frankfurt abgestürztEgelsbach. Ein zweimotoriges Flugzeug vom Typ Beechcraft 90 ist gestern Nachmittag beim Landeanflug auf den südlich von Frankfurt am Main gelegenen Flugplatz Egelsbach in ein Waldgebiet gestürzt und ausgebrannt. Nach ersten Ermittlungen waren drei Menschen an Bord der Maschine, die in Bremen gestartet war

Zweimotoriges Flugzeugbei Frankfurt abgestürztEgelsbach. Ein zweimotoriges Flugzeug vom Typ Beechcraft 90 ist gestern Nachmittag beim Landeanflug auf den südlich von Frankfurt am Main gelegenen Flugplatz Egelsbach in ein Waldgebiet gestürzt und ausgebrannt. Nach ersten Ermittlungen waren drei Menschen an Bord der Maschine, die in Bremen gestartet war. Laut Polizei wurde die Besatzung zunächst nicht gefunden. Unklar blieb auch am späten Abend noch die Unglücksursache der östlich der A 661 abgestürzten Turbo-Prop-Maschine. ddp/dpaDeutsche in Italien beim Trampen erstochen Rom. Die 40-jährige Deutsche, deren Leiche am Samstag an einer Autobahn nahe der kalabrischen Stadt Cosenza gefunden wurde, ist vermutlich beim Trampen erstochen worden, so die Polizei. Womöglich habe ein Autofahrer die in Aachen wohnende Frau mitgenommen und dann umgebracht. dpa98-Jähriger durchschaut dreisten TrickbetrügerBraunschweig. Ein 98 Jahre alter Altenheimbewohner aus Braunschweig hat einen per Haftbefehl gesuchten Trickbetrüger durchschaut. Dieser habe sich am Telefon mehrmals als Verwandter ausgegeben und wollte 20 000 Euro für einen Wohnungskauf, teilte die Polizei mit. Der 98-Jährige informierte daraufhin die Heimleitung. Fahnder verhafteten den 43-jährigen Polen dann bei einer fiktiven Geldübergabe. dpa Chinesin verändert für Einreise Fingerabdrücke Tokio. Um nach Japan einwandern zu können, hat eine Chinesin ihre Fingerabdrücke chirurgisch verändern lassen. Die 27-Jährige war 2007 aus Japan nach China abgeschoben worden. Ein Jahr später sei ihr dann die Wiedereinreise gelungen, nachdem sie die Haut auf ihren Daumen und Zeigefingern vertauschen ließ. afp

Mehr von Saarbrücker Zeitung