| 20:18 Uhr

Tod einer 18-Jährigen
Zwei Männer im Fall Maria verhaftet

Zinnowitz. Knapp einen Monat nach dem gewaltsamen Tod der 18-jährigen Maria auf der Ostseeinsel Usedom hat die Polizei zwei Tatverdächtige festgenommen. Das teilten die Ermittler gestern mit. Den beiden Deutschen, 18 und 21 Jahre alt, wird vorgeworfen, die junge Frau in der Nacht zum 19. März getötet zu haben. dpa

Die beiden Verdächtigen waren laut Polizeiangaben Bekannte des Opfers. Zum Tatmotiv gab es zunächst keine Angaben.