1. Nachrichten
  2. Panorama

Zwei Jugendliche nach Trinkgelage in der Türkei noch im Koma

Zwei Jugendliche nach Trinkgelage in der Türkei noch im Koma

Istanbul. Nach einem tödlichen Trinkgelage in der Türkei liegen zwei von sechs jungen Männern weiter im Koma. Sie sprächen auf die Behandlung kaum an, sagte gestern ein Arzt im Anadolu-Krankenhaus. Die vier anderen Patienten seien auf eine normale Station verlegt worden. Einer der aus Lübeck angereisten jungen Männer im Alter von 21 Jahren war an einer Alkoholvergiftung gestorben

Istanbul. Nach einem tödlichen Trinkgelage in der Türkei liegen zwei von sechs jungen Männern weiter im Koma. Sie sprächen auf die Behandlung kaum an, sagte gestern ein Arzt im Anadolu-Krankenhaus. Die vier anderen Patienten seien auf eine normale Station verlegt worden. Einer der aus Lübeck angereisten jungen Männer im Alter von 21 Jahren war an einer Alkoholvergiftung gestorben. Er war mit mehr als sieben Promille eingeliefert worden. Die Jugendlichen gehören zu einer Berufsschülergruppe. Sie hatten den Schnaps auf einem Markt im Ferienort Kemer gekauft. dpa