Zwei in Burka gehüllte Männer rauben Post aus

Zwei in Burka gehüllte Männer rauben Post aus

Zwei in Burka gehüllte Männer rauben Post ausEvry. Während Frankreich über ein gesetzliches Burka-Verbot diskutiert, haben zwei in Ganzkörperschleier gehüllte Männer eine Post bei Paris ausgeraubt. Laut Polizei haben sie mit Hilfe ihrer Burka eine Sicherheitsschleuse passiert, dann die Schleier abgelegt und Angestellte wie Kunden mit Waffen in Schach gehalten

Zwei in Burka gehüllte Männer rauben Post ausEvry. Während Frankreich über ein gesetzliches Burka-Verbot diskutiert, haben zwei in Ganzkörperschleier gehüllte Männer eine Post bei Paris ausgeraubt. Laut Polizei haben sie mit Hilfe ihrer Burka eine Sicherheitsschleuse passiert, dann die Schleier abgelegt und Angestellte wie Kunden mit Waffen in Schach gehalten. Die beiden Täter erbeuteten knapp 4500 Euro. afpHeftige Explosion in Gaskraftwerk in den USAWashington. Bei einer Explosion in einem Gas-Kraftwerk im US-Staat Connecticut sind mindestens elf Menschen verletzt worden. Zahlreiche Opfer wurden mit Hubschraubern in Krankenhäuser gebracht, berichtete die Zeitung "Hartford Courant" online. Offensichtlich war ein Gasleck die Ursache des Unfalls.dpa 26-Jähriger erschießt 18-JährigeBremen. Ein 26-Jähriger aus Bremen hat gestern eine 18-Jährige erschossen und auch deren Mutter schwer verletzt. Anschließend richtete er die Waffe gegen sich selbst, wie die Polizei mitteilte. Während die 18-Jährige noch vor Ort starb, überlebten die 45-jährige Mutter und der Täter. ddp