1. Nachrichten
  2. Panorama

Wintereinbruch führt zu Behinderungen auf Straßen

Wintereinbruch führt zu Behinderungen auf Straßen

Hamburg. Wintereinbruch in den Mittelgebirgen: Vom Alpenvorland und dem südlichen Schwarzwald bis zum Harz hat Schnee am Donnerstag die Landschaft verzaubert. Kehrseite der Medaille waren vor allem in Thüringen Unfälle auf glatten Fahrbahnen. In Schleswig-Holstein starb eine Frau, als ihr Auto ins Rutschen kam und auf der Gegenfahrbahn von einem Wagen erfasst wurde

Hamburg. Wintereinbruch in den Mittelgebirgen: Vom Alpenvorland und dem südlichen Schwarzwald bis zum Harz hat Schnee am Donnerstag die Landschaft verzaubert. Kehrseite der Medaille waren vor allem in Thüringen Unfälle auf glatten Fahrbahnen. In Schleswig-Holstein starb eine Frau, als ihr Auto ins Rutschen kam und auf der Gegenfahrbahn von einem Wagen erfasst wurde. In Baden-Württemberg, wo die höchste Schneedecke 29 Zentimetern maß, mussten Straßen gesperrt werden, weil Bäume unter der Last des nassen Schnees auf die Fahrbahnen stürzten. Auch in Hessen, Sachsen und Niedersachsen schneite es. dpa