1. Nachrichten
  2. Panorama

Weltweit beste Deutsch-Schüler gekürt: Japan an der Spitze

Weltweit beste Deutsch-Schüler gekürt: Japan an der Spitze

Dresden. Japan hat die meisten Preisträger bei der fünften Internationalen Deutsch-Olympiade in Dresden gestellt. Die weltweit besten Deutsch-Schüler sind am Samstag gekürt worden. Die mehr als 20 in verschiedenen Kategorien und Sprachniveaus ausgezeichneten Jugendlichen kommen aus 18 Ländern. Aus Japan kommen drei Gewinner

Dresden. Japan hat die meisten Preisträger bei der fünften Internationalen Deutsch-Olympiade in Dresden gestellt. Die weltweit besten Deutsch-Schüler sind am Samstag gekürt worden. Die mehr als 20 in verschiedenen Kategorien und Sprachniveaus ausgezeichneten Jugendlichen kommen aus 18 Ländern. Aus Japan kommen drei Gewinner. Danach folgen Mazedonien, China und Bulgarien mit je zwei Siegern sowie unter anderem Albanien, Ägypten, Neuseeland und Kenia mit je einem Gewinner. 119 Jugendliche aus 40 Ländern, die sich bei Deutsch-Wettbewerben in ihren Heimatländern qualifiziert hatten, mussten eine Einzel- und eine Gruppenaufgabe lösen. In Fünferteams drehten die jungen Leute zum Beispiel einen Film. Im Mittelpunkt aller Arbeiten standen die kulturellen Unterschiede zwischen Deutschland und den Heimatländern der 16 bis 19 Jahre alten Teilnehmer. Die Gewinner erhalten ein Stipendium für einen dreiwöchigen Sprachkurs am Berliner Goethe-Institut im kommenden Jahr. dpa