Unesco: Alexa und Siri strärken Vorurteile gegen Frauen

Alexa und Siri : Uno: Alexa und Siri sollen sich gegen Chauvis wehren

Schüren weibliche Stimmen hinter Apples Sprachassistentin Siri und Amazons Alexa Geschlechtervorurteile, weil sie sich nicht gegen Chauvi-Sprüche wehren?

Die Vereinten Nationen meinen ja. Ein Unesco-Bericht kritisiert die „eingestellte Unterwürfigkeit“ von Sprachassistentinnen, die bei Apple, Amazon, Google und Microsoft eingebaut sind. Die Assistenten sollten so programmiert werden, dass sie Beleidigungen auf Grundlage des Geschlechts entgegentreten.

Mehr von Saarbrücker Zeitung