Triebwerkausfall: Jumbo kehrt um - Angeblich kein Notfall

Angeblich kein Notfall : Triebwerkausfall: Jumbo kehrt um

Ein mit 370 Passagieren besetzter Jumbo-Jet der Lufthansa hat kurz nach dem Start in Richtung Shanghai am Frankfurter Flughafen wegen eines Triebwerkausfalls umkehren müssen.

Einen Notfall hatte die Airline am Montagmorgen ausgeschlossen. Ein Unternehmenssprecher meinte, dass es sich nicht um eine bedrohliche Situation gehandelt habe. Die Piloten hätten sich „vorsorglich zur Rückkehr entschieden“, hieß es.

Mehr von Saarbrücker Zeitung