1. Nachrichten
  2. Panorama

Tödliche Schläge im Altenheim: Täter (73) muss in Psychiatrie

Tödliche Schläge im Altenheim: Täter (73) muss in Psychiatrie

Nach dem gewaltsa men Tod von zwei Bewohnerinnen eines Duisburger Altenheims ist ein 73-jähriger Mann gestern auf unbestimmte Zeit in die geschlossene Psychiatrie eingewiesen worden. Der psychisch schwer kranke Mann hatte in der Nacht auf den 29. April 2014 mit dem Bremshebel eines Krankenbettes auf seine schlafenden Mitbewohnerinnen eingeschlagen.

Die 76 und 86 Jahre alten Opfer waren später im Krankenhaus ihren schweren Verletzungen erlegen.