Tausende Hunde bei Schönheitswettbewerb in New York

Tausende Hunde bei Schönheitswettbewerb in New York

New York. Es wedelt, winselt und kläfft in New Yorks legendärer Sportarena Madison Square Garden: Mehr als 2600 Hunde waren am Montag und gestern beim größten Schönheitswettbewerb für Vierbeiner in den USA, der 135. Westminster Kennel Club Dog Show, dabei. Sie wetteiferten um die Krone als schönster Hund, die im vergangenen Jahr auf dem Schopf des Schottischen Terriers Sadie landete

New York. Es wedelt, winselt und kläfft in New Yorks legendärer Sportarena Madison Square Garden: Mehr als 2600 Hunde waren am Montag und gestern beim größten Schönheitswettbewerb für Vierbeiner in den USA, der 135. Westminster Kennel Club Dog Show, dabei. Sie wetteiferten um die Krone als schönster Hund, die im vergangenen Jahr auf dem Schopf des Schottischen Terriers Sadie landete. Der Titelgewinn bringt sofortigen Ruhm mit sich: Der Sieger darf hoch auf das Empire State Building und tritt in Fernsehshows auf. Die Konkurrenten gehören diesmal 179 verschiedenen Rassen an. Der Gewinner sollte gestern Nacht gekürt werden. afp