Suchaktion im Fall Rebecca bleibt bislang ohne Ergebnis

Hunderte Polizisten durchkämmen Berliner Waldgebiet : Suchaktion im Fall Rebecca bleibt bislang ohne Ergebnis

Mit einer erneuten großangelegten Suchaktion in Brandenburg versuchte die Berliner Polizei am Freitag, die Leiche der verschwundenen Rebecca zu finden. Eine Hundertschaft Polizisten durchkämmte ein abgesperrtes Waldgebiet beim Ort Kummersdorf, 50 Kilometer südöstlich von Berlin.

Dort war die Suche am Donnerstagabend abgebrochen worden. „Wo man gestern wegen der Dunkelheit aufhören musste, setzt man heute wieder ein“, sagte eine Polizeisprecherin.

Die Polizisten waren mit Stöcken und Schaufeln ausgerüstet und liefen in langen Reihen nebeneinander durch den Kiefernwald. Auch Leichenspürhunde waren bei der Suchaktion dabei. Die Polizei geht davon aus, dass Rebecca getötet wurde.