US-Schauspieler Tobey Maguire (34, Foto: ddp) wird im vierten "Spiderman"-Film nicht mehr dabei sein. Dies teilten überraschend die Hollywoodstudios Columbia Pictures und Marvel Studios mit. Der vierte Teil der "Spiderman"-Saga werde ohne Maguire und auch

US-Schauspieler Tobey Maguire (34, Foto: ddp) wird im vierten "Spiderman"-Film nicht mehr dabei sein. Dies teilten überraschend die Hollywoodstudios Columbia Pictures und Marvel Studios mit. Der vierte Teil der "Spiderman"-Saga werde ohne Maguire und auch

US-Schauspieler Tobey Maguire (34, Foto: ddp) wird im vierten "Spiderman"-Film nicht mehr dabei sein. Dies teilten überraschend die Hollywoodstudios Columbia Pictures und Marvel Studios mit. Der vierte Teil der "Spiderman"-Saga werde ohne Maguire und auch ohne Regisseur Sam Raimi gedreht

US-Schauspieler Tobey Maguire (34, Foto: ddp) wird im vierten "Spiderman"-Film nicht mehr dabei sein. Dies teilten überraschend die Hollywoodstudios Columbia Pictures und Marvel Studios mit. Der vierte Teil der "Spiderman"-Saga werde ohne Maguire und auch ohne Regisseur Sam Raimi gedreht. afp

Russlands Regierungschef Wladimir Putin (57) wird von seiner Frau Ljudmila "mein Tätzchen" (Lapotschka) genannt. Diesen bisher fast wie ein Staatsgeheimnis gehüteten Kosenamen verriet Autor Alexander Gamow in einem Buch, berichtete die Zeitung "Komsomolskaja Prawda". dpa

Popsängerin Nena (49, Foto: dpa) ist innerhalb kürzester Zeit zwei Mal Oma geworden: Nur zwei Tage nachdem Nenas 19-jährige Tochter Larissa am ersten Weihnachtstag Töchterchen Carla Maria zur Welt brachte, wurde ihr Zwillingsbruder Sakias am 27. Dezember Vater eines Sohnes, wie Nena der "Bild"-Zeitung sagte. Der Junge soll dem Bericht zufolge Noah heißen. afp

Mehr von Saarbrücker Zeitung