Sohn bringt Eltern um und rast anschließend in den Tod

Sohn bringt Eltern um und rast anschließend in den Tod

Kitzingen. Ein 17-Jähriger hat im bayerischen Kitzingen seine Eltern umgebracht. Anschließend fuhr der junge Mann gestern Früh als Geisterfahrer auf die Autobahn 7 und wurde bei einem Zusammenstoß mit einem Lastwagen getötet

Kitzingen. Ein 17-Jähriger hat im bayerischen Kitzingen seine Eltern umgebracht. Anschließend fuhr der junge Mann gestern Früh als Geisterfahrer auf die Autobahn 7 und wurde bei einem Zusammenstoß mit einem Lastwagen getötet. Nach Angaben der Polizei kam das Familiendrama ans Licht, als Beamte nach dem Unfall dem 59 Jahre alten Vater und der 50-jährigen Mutter in deren Wohnhaus die Nachricht vom Tod des Sohnes überbringen wollten. Da den Polizisten niemand öffnete, drangen sie gewaltsam in das Haus ein. Dabei fanden sie die beiden Leichen. Anhand der ausgewerteten Spuren sei davon auszugehen, dass der Sohn seinen Vater und seine Mutter getötet habe. dapd

Mehr von Saarbrücker Zeitung