Video

Sogar im IC: So funktioniert das 9-Euro-Ticket

Drei Monate lang werden im Sommer alle Bürger für jeweils 9 Euro einen ganzen Monat lang Bus und Bahn nutzen dürfen. Doch es gibt einige Ausnahmen. Während Regionalzüge in der Regel vom Bahn-Ableger DB Regio betrieben werden, gibt es einige IC-Züge, die die Fernverkehrssparte der Bahn betreibt, die aber trotzdem ganz oder auf Teilstrecken als Regionalzüge (RE) angeboten werden. Hintergrund sind entsprechende Verträge mit Bundesländern oder Verkehrsverbünden, um Pendlern bessere Verbindungen anzubieten.Die Bahn nannte am Freitag sieben entsprechende Intercity-Verbindungen. Die betroffenen Züge können mit einem 9-Euro-Ticket genutzt werden. Die Verkehrsverbünde im Land wie der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) und der Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) rufen ihre Abonnenten auf, die laufenden Verträge nicht zu kündigen. „Selbstverständlich muss das neue Angebot auch für Bestandskundinnen und -kunden gelten“, erklären die Verbünde. „Für Stammkundinnen und -kunden wird es einfache Lösungen geben, die auf die jeweiligen Abotickets zugeschnitten sind.“ Hiess es in der Mitteilung. Die Verkehrsverbünde und das NRW-Verkehrsministerium begrüßen das neue Angebot im Prinzip als Möglichkeit Energie zu sparen.

Meistgesehen
Videos aus dem Ressort