1. Nachrichten
  2. Panorama

Serdar Somuncu: Satiriker postet Corona-Wutausbruch bei Facebook

Satiriker teilt auf Facebook aus : Ist Serdar Somuncu jetzt ein „Schwurbler und Querdenker“? (mit Bildergalerie)

In einer langen Wutrede hat Satiriker Serdar Somuncu gegen die deutsche Corona-Politik ausgeteilt – etwa gegen „Ungesundheitsminister“ Karl Lauterbach. Im Netz löste sein Beitrag heftige Reaktionen aus.

Der bekannte Kabarettist und Satiriker Serdar Somuncu hat gegen die Corona-Politik ausgeteilt – und damit auf Facebook für großes Aufsehen gesorgt. In seiner langen Tirade „Diese Regierung hat jetzt schon versagt“ attackierte er unter anderem Gesundheitsminister Karl Lauterbach und Bundeskanzler Olaf Scholz. Außerdem äußerte er massive Zweifel an der Demokratie und solidarisierte sich mit „Schwurblern und Querdenkern“.  Als Beweggrund für sein geplantes Wut-Pamphlet gibt Somuncu die zuletzt stagnierenden Fallzahlen auf den Intensivstationen an.

Für seinen Beitrag erhält der Comedian Zuspruch vor allem von prominenten Kritikern der Corona-Politik wie dem Ökonomen Stefan Homburg. Somuncu sei „nur ein Typ mit diskriminierenden Inhalten und zu viel Sendezeit“, kommentierte hingegen die Aktivistin Jorinde Wiese bei Twitter.

Die wichtigsten Aussagen findet ihr in der Bildergalerie.

(smz)