Sechsjährige Mädchen melden Diebstahl von Weihnachtspost in Hamburg

Zwei Sechsjährige Mädchen : Kinder melden Diebstahl von Weihnachtspost

Zwei sechsjährige Mädchen in Hamburg sehen kurz vor dem Fest die Arbeit des Weihnachtsmanns in Gefahr. Auf Drängen der beiden Kinder meldete ihre Mutter den Diebstahl von Weihnachtspost aus einem öffentlichen Briefkasten, meldete die Polizei am Freitag.

Sie hätten im Stadtteil Winterhude eine unbekannte Frau beobachtet, die mehrere bunte Briefe herausangelte und in die Manteltasche steckte. Die jungen Zeuginnen hätten ernsthafte Bedenken geäußert, dass der Weihnachtsmann den notwendigen Vorbereitungen für den Heiligen Abend nun nicht nachkommen könne, sagte eine Polizeisprecherin. Eine von ihnen werde „aufgrund der zeitlichen Dringlichkeit“ noch heute beim zuständigen Landeskriminalamt eine Aussage machen.