1. Nachrichten
  2. Panorama

Schwere Unwetter wüten durch Deutschland

Schwere Unwetter wüten durch Deutschland

Frankfurt/Mainz/Greifswald. Zum zweiten Mal innerhalb von 24 Stunden sind in der Nacht zum Freitag heftige Unwetter durch Teile Deutschlands gezogen und haben vor allem in Hessen, Rheinland-Pfalz und Mecklenburg-Vorpommern große Schäden angerichtet. Besonders betroffen war die Westpfalz. Dort rückten Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr 350 Mal aus

Frankfurt/Mainz/Greifswald. Zum zweiten Mal innerhalb von 24 Stunden sind in der Nacht zum Freitag heftige Unwetter durch Teile Deutschlands gezogen und haben vor allem in Hessen, Rheinland-Pfalz und Mecklenburg-Vorpommern große Schäden angerichtet. Besonders betroffen war die Westpfalz. Dort rückten Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr 350 Mal aus. Schon in der Nacht zuvor hatten Unwetter in Rheinland-Pfalz Millionenschäden angerichtet. Dabei waren 6000 Hektar Anbaufläche für Wein, Getreide und Obst zerstört worden. SPD-Politiker kündigten Unterstützung für betroffene Landwirte an. dpa