1. Nachrichten
  2. Panorama

Schweiz prüft Zukunft von "Wetten, dass..?"

Schweiz prüft Zukunft von "Wetten, dass..?"

Schweiz prüft Zukunft von "Wetten, dass..?"Berlin. Das Schweizer Fernsehen erwägt nach dem Rücktritt von Thomas Gottschalk den Ausstieg aus der ZDF-Show "Wetten, dass..?". Eine Sprecherin des Schweizer Fernsehens sagte gestern, der Rücktritt sei ein Anlass, "die Situation zu überdenken und eine weitere Programmierung zu überprüfen"

Schweiz prüft Zukunft von "Wetten, dass..?"

Berlin. Das Schweizer Fernsehen erwägt nach dem Rücktritt von Thomas Gottschalk den Ausstieg aus der ZDF-Show "Wetten, dass..?". Eine Sprecherin des Schweizer Fernsehens sagte gestern, der Rücktritt sei ein Anlass, "die Situation zu überdenken und eine weitere Programmierung zu überprüfen". dpa

Deutscher Kuss-Rekord in Thailand gebrochen

Bangkok. Sieben Paare in Thailand haben den Weltrekord im Dauerküssen gebrochen. Doch auch nachdem sie nach 32 Stunden, sieben Minuten und 14 Sekunden den Rekord aus Deutschland eingestellt hatten, weigerten sie sich aufzuhören. Laut Veranstalter wollte keiner auf den Siegprämie von umgerechnet 2400 Euro sowie einen Diamantenring verzichten. afp

Angela Merkel in Köln

als Pippi Langstrumpf

Köln. Euro-Krise, Wikileaks und Song Contest - der Kölner Rosenmontagszug nimmt auch in diesem Jahr wieder aktuelle Themen aus Politik, Wirtschaft und Kultur aufs Korn. So stemmt Bundeskanzlerin Angela Merkel als "stärkstes Mädchen Europas" Pippi Langstrumpf einen europäischen Stier. dpa

Bayerischer Pfarrer legt Politikern Zölibat nahe

München. Ein bayerischer Pfarrer hat den Zölibat für Politiker empfohlen. Die Politik "sollte überlegen, ob sie nicht in Zukunft verstärkt Kandidaten präsentiert, die ehelos zu leben vermögen", schreibt Ludwig Gschwind in der neuen Ausgabe des in München erscheinenden "Klerusblatt". Unter der großen Belastung politischer Ämter litten häufig Ehen und Familien. kna