Rosenmontagszug in Wülfrath: Bußgeld wegen Pornos als Kamelle

Rosenmontagszug : Bußgeld wegen Pornos als Kamelle

Weil beim Rosenmontagszug in Wülfrath bei Wuppertal Porno- und Horrorfilme als Kamelle verteilt worden sind, verhängt die Stadt ein Bußgeld. Das teilte eine Sprecherin der Stadt Wülfrath mit. Das Bußgeld werde gegen einen Zugteilnehmer wegen Verstoßes gegen das Jugendschutzgesetz verhängt, weil die Filme auch Kindern zugänglich gemacht worden seien.

Die Höhe des Bußgelds wurde nicht genannt.