1. Nachrichten
  2. Panorama

Zu teuer: Rio will halbfertige Metrostation zuschütten

Zu teuer : Rio will halbfertige Metrostation zuschütten

Aus Geldmangel will Rio de Janeiros Gouverneur Wilson Witzel eine halbfertige Metro-Station wieder zuschütten lassen. Das berichteten örtliche Medien am Freitag. Die Fertigstellung würde demnach umgerechnet rund 200 Millionen Euro kosten, etwa genauso viel wie der Bau bisher verschlungen hat.

Eigentlich sollte die Station Gavea zu Olympia 2016 fertig sein. Seit 2015 ruhen jedoch die Bauarbeiten an der Station.