1. Nachrichten
  2. Panorama

Regisseur Polanskiheuert Star-Anwalt an

Regisseur Polanskiheuert Star-Anwalt an

Regisseur Polanskiheuert Star-Anwalt an Zürich/New York. Starregisseur Roman Polanski (76) hat einen amerikanischen Star-Anwalt angeheuert, um nicht an die USA ausgeliefert zu werden. Das berichtete die "New York Times". Der Jurist gilt als Strippenzieher in Washington

Regisseur Polanskiheuert Star-Anwalt anZürich/New York. Starregisseur Roman Polanski (76) hat einen amerikanischen Star-Anwalt angeheuert, um nicht an die USA ausgeliefert zu werden. Das berichtete die "New York Times". Der Jurist gilt als Strippenzieher in Washington. Er werde versuchen, das Auslieferungsverfahren wegen eines 30 Jahre zurückliegenden Sexualdelikts zu stoppen, noch ehe es die Schweizer Justiz erreiche, hieß es. dpaMädchen wollte Oma auf Ebay versteigernLondon. Eine Zehnjährige hat ihre Oma aus Spaß beim Internet-Auktionshaus Ebay versteigern wollen. Das Mädchen hatte seine 61 Jahre alte Großmutter auf der Plattform bereits als "nervig", aber "zum Liebhaben" beschrieben. Doch Ebay nahm die Anzeige aus dem Netz: "Wir haben Regeln, was das Verkaufen von Menschen betrifft", so eine Sprecherin augenzwinkernd. dpa Panne bei Lufthansa trifft zehntausende ReisendeFrankfurt. Eine Computerpanne bei der Lufthansa hat die Flugpläne von weltweit mehreren zehntausend Reisenden gestern durcheinander gewirbelt. Weil in der Nacht ein Zentralcomputer für den Check-in ausgefallen war, mussten die Passagiere am Vormittag per Hand mit Stift und Papier eingecheckt werden, teilte das Unternehmen mit. Erst am Nachmittag liefen die Computer wieder. dpa Lebenslange Haft für Mörder einer 16-JährigenVerden. Wegen des Mordes an der Schülerin Sybille (16) hat das Landgericht Verden einen 40-Jährigen zu lebenslanger Haft verurteilt. Der Angeklagte hatte vor mehr als sieben Jahren die Schwester seiner Ex-Freundin nach einem Discobesuch in Visselhövede (Niedersachsen) geschlagen, gewürgt und ertränkt. dpa