1. Nachrichten
  2. Panorama

Prinzessin Beatrix muss nach Sturz operiert werden

Prinzessin Beatrix muss nach Sturz operiert werden

Die niederländische Prinzessin Beatrix hat sich bei einem Sturz ihr Jochbein gebrochen und ist operiert worden. Das teilte der Hof gestern in Den Haag mit.

Die 75 Jahre alte ehemalige Königin sei "im Familienkreis unglücklich" gefallen. Sie wurde den Angaben zufolge gestern Morgen operiert und muss einige Tage im Krankenhaus bleiben. Nach 33 Jahren hatte Beatrix am 30. April den Thron an ihren Sohn Willem-Alexander (46) übergeben und trägt nun den Titel der Prinzessin.