Polizei findet Zeuginnen der tödlichen Attacke auf Tugçe A.

Polizei findet Zeuginnen der tödlichen Attacke auf Tugçe A.

Nach der tödlichen Attacke auf die Studentin Tugçe A. hat die Offenbacher Polizei zwei wichtige Zeuginnen des Vorfalls gefunden. Wie die Staatsanwaltschaft gestern bestätigte, sind es die beiden Mädchen, nach denen die Ermittler seit der vergangenen Woche suchen.

Angaben zu den Identitäten und ihrem Alter machte die Behörde jedoch nicht, um die beiden Jugendlichen zu schützen. Möglicherweise hatte Tugçe den Mädchen geholfen, bevor es zu der Attacke kam. Die Todesursache ist ebenfalls weiterhin unklar. Auch nach dem vorläufigen Ergebnis der Obduktion ist nicht sicher, ob Tugçe A. an einem Schlag gegen den Kopf oder dem anschließenden Sturz starb. Beides könne die festgestellte stumpfe Gewalteinwirkung verursacht haben, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft gestern Abend mit. Die bei der Attacke Mitte November tödlich verletzte Studentin soll morgen in Bad Soden-Salmünster beigesetzt werden.