Polizei erschießt Mann nach Geiselnahme

Polizei erschießt Mann nach Geiselnahme

Nach einer Geiselnahme bei Stuttgart hat die Polizei den Geiselnehmer erschossen. Der mit einer Pistole bewaffnete 29-Jährige habe am Freitagabend die Eltern seiner ehemaligen Freundin in deren Haus in Holzgerlingen in seine Gewalt gebracht, teilte die Polizei mit.

Beamte der Kriminalpolizei hätten daraufhin Kontakt aufgenommen. Gegen 2.10 Uhr hätten Spezialeinsatzkräfte die Familie unversehrt aus dem Haus gebracht. Beim Versuch der Festnahme des 29-Jährigen hätten sie aber auf ihn schießen müssen. Der Mann sei noch am Tatort gestorben.