Philippinerin Gray ist „Miss Universe“ - Achtungserfolg für Transfrau Ponce

Catriona Gray : „Miss Philippinen“ ist jetzt „Miss Universe“

Die Philippinerin Catriona Gray ist zur schönsten Frau der Welt gewählt worden. Die 24-Jährige gewann gestern in Bangkok das Finale im „Miss Universe“-Wettbewerb.

Gray ist Sängerin, Model und Showmasterin – und unterrichtet Kinder in den Slums von Manila. „Miss Spanien“ Angela Ponce (27), die erste Transgender-Frau im Wettbewerb, schied im Halbfinale aus.