1. Nachrichten
  2. Panorama

Pfarrer verhindert Abtreibung durch Geldversprechen

Pfarrer verhindert Abtreibung durch Geldversprechen

Rom. Abtreibung verhindert - Unterhalt zugesagt: Mit einer ungewöhnlichen Aktion hat der Pfarrer einer kleinen Gemeinde am Rand der Stadt Livorno einen Schwangerschaftsabbruch abgewendet. Wie die Zeitung "Corriere della Sera" berichtet, sagte der Geistliche einer schwangeren Mutter zu, für deren viertes Kind werde die Pfarrei aufkommen

Rom. Abtreibung verhindert - Unterhalt zugesagt: Mit einer ungewöhnlichen Aktion hat der Pfarrer einer kleinen Gemeinde am Rand der Stadt Livorno einen Schwangerschaftsabbruch abgewendet. Wie die Zeitung "Corriere della Sera" berichtet, sagte der Geistliche einer schwangeren Mutter zu, für deren viertes Kind werde die Pfarrei aufkommen. "Mit der Hilfe und Solidarität aller wurde ein Kind gerettet", berichtete er seiner Gemeinde. Er habe ihr zugesagt: "Wir werden es annehmen wie Jesus." kna