Neunjähriges Mädchen übersteht Transplantation von sechs Organen

New York. In einem äußerst seltenen Eingriff sind bei einem neunjährigen Mädchen sechs Organe gleichzeitig eingepflanzt worden. Wie das Kinderkrankenhaus von Boston gestern mitteilte, verlief die Operation erfolgreich

New York. In einem äußerst seltenen Eingriff sind bei einem neunjährigen Mädchen sechs Organe gleichzeitig eingepflanzt worden. Wie das Kinderkrankenhaus von Boston gestern mitteilte, verlief die Operation erfolgreich. Alannah Shevenell litt seit 2008 an einem "seltenen und aggressiven Tumor", der sich auf mehrere Organe ausgebreitet hatte: Betroffen waren Magen, Leber, Bauchspeicheldrüse, Dünn- und Dickdarm sowie die Speiseröhre.Der Eingriff dauerte 14 Stunden, alle Organe stammten von demselben Spender. Der Chefarzt habe sich zu der Transplantation entschlossen, nachdem sämtliche Behandlungen gescheitert seien. Das Mädchen sei bereits nach Hause entlassen worden und werde "letztlich völlig normal leben" können. afp

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort